top of page

Rita, Rumänien

Mein Name ist ❤Rita❤ und ich hatte bereits eine Familie in Rumänien. Nachdem Mihaela meiner Familie geholfen hat mich kastrieren zu lassen wollten sie mich leider nicht mehr zurücknehmen 😪. Somit befinde ich mich nun bei Mihaela und halte von dort aus Ausschau auf ein neues liebevolles für immer Zuhause🙏. Hier sind viele Hunde mit denen ich gerne spiele, deswegen wäre es toll, wenn in meinem neuen Zuhause ein Hundekumpel auf mich warten würde am liebsten ein kleiner Junge😊. Katzen sollten nicht dort leben denn die mag ich nicht. Ich würde mich so sehr darüber freuen, wenn du mir die Chance auf ein tolles Leben bei Dir geben würdest und fleissig mit mir lernst was ich noch wissen muß. Bitte melde Dich wenn du mich in dein Herz geschlossen hast.

Zuhause gesucht für: Rita, weiblich

Betreuung Deutschland: Sandra Wolf, TS MS

Alter: ca. 2 Jahre (Stand Mai 2024)
Endgröße: ca. 23 cm
Kastriert: ja
Handicaps: keine

Verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Hunden: ja
Katzen: nein

Charaktereigenschaften: Rita ist ein sanftes und liebevolles Hundemädchen.

Geschichte: Rita's Familie wollte sie nach der Kastration nicht mehr zurückhaben, somit befindet sie sich in Sicherheit bei unserer Tierschützerin Mihaela.

Wenn ihr Interesse an der Fellnase habt, könnt ihr jetzt schon einmal unter folgendem Link unsere Selbstauskunft ausfüllen.

http://www.xn--herzfrvielepfoten-62b.de/

Kontakt: https://www.facebook.com/HerzfuervielePfotenInternational/?ref=br_rs E-Mail: herzfuervielepfoten@e.mail.de

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Für die Interessenten aus der Schweiz gilt: Abholung in Deutschland.

KEINE Vermittlung nach Österreich wegen der dort geltenden Gesetze.

Die Tiere haben alle Impfungen, Chip, EU-Pass, Entwurmung, Entflohung, Test auf Parvo, Staupe.

Wir lassen ab dem 6. Monat den SNAP® 4Dx (siehe Bsp Laboklin, Reiseprofil Bulgarien, Rumänien) testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Ebenso testen wir auch auf Giardien.

Auf Hepatozoonose testen wir gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis.

bottom of page