Pisi, weiblich, Rumänien

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5

Pisi wurde von unserer Carmina in einen schrecklichen Zustand gefunden. ☹ Die Katzendame war trächtig gewesen, was mit ihren Baby`s passiert ist wissen wir leider nicht. Carmina geht davon aus das sie misshandelt worden ist und man sie loswerden wollte. Ein Auge von Pisi ist zwar verletzt, aber sie kann damit sehen. Für Pisi suchen wir ein liebevolles und ruhiges Zuhause, wo sie all das bereits erlebte und den Schmerz, den man ihr zugefügt hat, vergessen kann. Bei einer netten Familie, die sie nach Strich und Faden verwöhnt. ❤
Wer möchte unserer freundlichen und charmanten Kätzin gerne die Chance auf ein fürsorgliches für immer Zuhause geben?

Zuhause gesucht für: Pisi, weiblich

Betreuung Deutschland: Nadja Meyer, TS / CB

Alter: geb. ca. 2-3 Jahre (Stand Juli 2022)
Fiv-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
kastriert: ja
Handicaps: keine
Haltung: keine Einzelhaltung, nur Wohnungshaltung, gesicherter Balkon, Terrasse o. ä. wünschenswert

Verträglich mit
Kindern: unbekannt
Hunden: unbekannt
Katzen: ja

Charaktereigenschaften: freundliche und liebevolle Katzendame

Geschichte: Pisi wurde von Carmina in einen schlimmen Zustand gefunden und gesichert. Ein Auge ist verletzt, aber sie kann damit sehen.

Wenn ihr, dieser Fellnase ein Zuhause oder eine Pflegestelle geben möchtet füllt einfach unter folgendem Link unsere Selbstauskunft aus.

http://www.xn--herzfrvielepfoten-62b.de/

Kontakt: https://www.facebook.com/HerzfuervielePfotenInternational/?ref=settings
E-Mail: herzfuervielepfoten@e.mail.de

Unsere Katzen werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Tiere haben alle Erstimpfung +Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf FIV, FeLV, Entwurmung, Entflohung